Ir a: Mapa del sitio | Contenido principal

es | en | de | sitemap
Sie sind auf der Startseite » Inseln » Teneriffa » Fasnia
Imprimir / Print / Drucken

Fasnia

Beschreibung der Gemeinde

Im Südosten der Insel Teneriffa gelegen, hat die Gemeinde Fasnia eine Fläche von 45,10 km², bestehend aus mit Vulkanasche bedeckten Feldern, die aus der Montaña Negra (=Schwarze Berge) herausgeflossen sind und fruchtbaren Obstgärten, die dank der Energie ihrer Bewohner der Trockenheit abgetrotzt wurden.

 

Die Hauptort der Gemeinde liegt in einer Höhe von 450 Metern über dem Meeresspiegel. An der Küste genießt der beginnende, ländliche Tourismus die Schönheit der Los Roques de Fasnia(=Felstürme), während sich die Sinne auf dem Berg, von der Einsiedelei von Los Dolores aus, an der schönen Aussicht erfreuen können, die man an der gesamten Küste hat.

Mehr Informationen

 
Karte von Fasnia (Kanarische Inseln)
Image im Zusammenhang der Fasnia (Kanarische Inseln)
 

Symbole von Fasnia

Flagge

Beschreibung der Flagge: Die Flagge von Fasnia hat zwei waagerechte Streifen gleicher Breite, rot über blau.

 

Bedeutung: Der rote Streifen erinnert an die Vulkanausbrüche, die am 5.Januar 1705 begannen, deren Lavaströme aus der Montaña Negra kamen. Der blaue Streifen erinnert an die Wasserquellen des Berges, Ursprung der Gemeinschaften von El Chifira und von La Gambueza, und an den landwirtschaftlichen Fortschritt der Gemeinde.

Einfhrung: Anordnung Consejería de Presidencia y Relaciones Institucionales del Gobierno de Canarias der Kanarische Regierung 17.Juli.1998 (BOC 21.August).

Wappen

Beschreibung des Wappens: Der Schild ist geteilt. Das Schildhaupt zeigt in einem silbernen Feld zwei Felsen in natürlicher Farbe über blauen und silbernen Wellen. Der Schildfuß zeigt in einem blauen Feld drei goldene Getreidegarben in Dreiecksformation, zwei über einer. Über dem Schild ist eine offene königliche Krone.

 

Bedeutung: Die Felsen stehen für die oben angesprochenen Felstürme von Fasnia. Die drei Garben stehen für die drei Ortskerne und ihre traditionelle Getreideverarbeitung.

 

Das Wappen von Fasnia wurde eingeführt durch Dekret des Ministerrates vom 25. Oktober 1968.


Auf der gleichen Insel ...


« Candelaria    » Garachico
^